tommy

DARK(NOT)ROOM (2018)

  DARK(NOT)ROOM ist eine musi­ka­li­sche The­a­­ter-Per­­for­­mance für einen kon­kre­ten Raum. Das The­ma der Per­for­mance ist die moder­ne roman­ti­sche Lie­bes­be­zie­hung mit Fokus auf Waren­för­mig­keit von Lie­be, Frei­heit der Wahl, Unsi­cher­heit und Bin­dungs­un­fä­hig­keit u.a.. Ein gro­ßes Hin­weis­schild mit der Auf­schrift DARK(NOT)ROOM führt zur ein­zi­gen Tür an einer der schma­len Sei­ten des ehe­ma­li­gen Schlacht­ho­fes in Jena. Neben der DARK(NOT)ROOM (2018) wei­ter­le­sen

You and Me (Europa) (2018)

YOLO Nati­on Cele­bra­ti­on Absturz Ein Sel­fie auf der Wart­burg die Hym­ne und Euro­pe Klar das Leben ein Ani­mal Zaun hoch Sicher­heit Gib mir Zukunft Jetzt und … «It’s the final count­down» Ger­ma­ny You and Me «It’s the final count­down» Ger­ma­ny You and Me Natür­lich hab ich Angst (16x) «It’s the final count­down» Ger­ma­ny You and You and Me (Euro­pa) (2018) wei­ter­le­sen

The party is over (2017)

  „The Par­ty Is Over“ ist eine musi­ka­li­sche Per­for­mance für einen kon­kre­ten Raum mit thea­tra­len Ele­men­ten. Die Per­for­mance hat eine fest­ge­leg­te Struk­tur, deren ein­zel­ne Tei­le — es gibt drei Tei­le — mit Aus­nah­me des letz­ten Teils bzw. der letz­ten Sequenz in ihrer Län­ge fle­xi­bel sind. Es gibt Raum für Impro­vi­sa­ti­on. Inner­halb eines Zeit­rah­mens wird die The par­ty is over (2017) wei­ter­le­sen

MAKE MIDI GREAT AGAIN (2017)

Max, Wii-Con­­trol­­ler, Video, Voice After Donald Trump was elec­ted I star­ted to watch a lot of vide­os of Oba­ma. It was easy becau­se Oba­ma did lots of good bye vide­os. So I wat­ched them all and beca­me melan­cho­lic. Wit­hout a cri­ti­cal opi­ni­on towards Oba­ma. You could be cri­ti­cal. Donald Trump as pre­si­dent of the United MAKE MIDI GRE­AT AGAIN (2017) wei­ter­le­sen

Jede Woche ein Brief

Jede Woche ein Brief

Tom­my Neu­wirth schreibt der Kanz­le­rin jede Woche einen Brief. Weil er das als letz­te Mög­lich­keit sieht demo­kra­tisch zu par­ti­zi­pie­ren. Er schickt die­sen Brief an: Bun­des­kanz­ler­amt Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel Wil­­ly-Brandt-Stra­­ße 1 10557 Ber­lin und er ver­öf­fent­licht den Brief auf Face­book und Tumb­lr. Und er war­tet, dass die Kanz­le­rin ant­wor­tet.

Charakterarbeit (2015)

Charakterarbeit (2015)

Ich habe dir das gro­ße A mit Lip­pen­stift auf den Rücken gemalt. Nicht das A für »Anar­chie« – das A für »Arbeits­amt«, das A für »Job­cen­ter«. Mit Lip­pen­stift. Ich hat­te dich vor­her gefragt. Es war ok für dich. Du hast sogar die vor­ge­druck­te Scha­blo­ne selbst aus­ge­schnit­ten. Ich habe ganz vor­sich­tig gemalt. Mit Lip­pen­stift. Jetzt hast Cha­rak­ter­ar­beit (2015) wei­ter­le­sen

Musik für Andere

Momo, 2012 Thea­ter­stück Regie Paul Josi­ger & Paul See­ber   Magen­ta, 2012 Tanz­so­lo von und mit Ant­je Fischer   Akti­on Sor­gen­kind, 2010 Thea­ter­stück nach “Das kal­te Herz” Regie: Bern­hard Dechant   AMOK oder der letz­te Wal, 2008 Thea­ter­per­for­mance Regie: Bern­hard Dechant   Unter­neh­men FREI, 2008 Thea­ter­stück Regie: Lin­da Best   8 Frau­en, 2007 Thea­ter­stück Regie: Musik für Ande­re wei­ter­le­sen